Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Spektakuläre Pferderennen mit Römerwagen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gurmels Am Samstag und Sonntag kommen Pferdefreunde in Gurmels voll und ganz auf ihre Kosten: Die Pferdesporttage bieten rund 20 verschiedene Pferdesportdisziplinen mit über 100 Teilnehmern. Am Samstagmorgen finden die Hindernisfahren der Ein- und Zweispänner statt. Dazwischen kommen die jungen Reiter zum Zug: In der Disziplin «Gymkhana kostümiert» absolvieren die Kinder in Kostümen zum Thema «Lucky Luke» einen Parcours.

Am Nachmittag folgen die Punktefahren der Ein- und Zweispänner, mit weiteren Kinderprüfungen der Kategorie «Gymkhana kostümiert». Am Abend ist die Bar zum gemütlichen Verweilen offen.

Wagenrennen am Sonntag

Für Spektakel sorgen am Sonntagnachmittag die Römer- und Brückenwagenrennen. Rasant wie in Römerfilmen jagen die Reiter über die Rennbahn – allerdings unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen und korrektem Umgang mit den Tiere, wie die Organisatoren mitteilen. «Diese Rennen sind für ein breites Publikum interessant und spannend», sagt OK-Mitglied Irene Oppliger. Daneben finden am Sonntag verschiedene Flachrennen mit und ohne Sattel und mit Maultieren und Eseln statt. luk

Infos unter: www.pferdesportfreunde.ch

Mehr zum Thema