Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Stadt Murten soll Enge-Saal mittragen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

MURTEN Der Gemeinderat Murten will in den nächsten fünf Jahren in jährlichen Tranchen insgesamt eine halbe Million Franken in den grossen Saal des Hotels Enge investieren. Er hat die entsprechende Botschaft an den Generalrat überwiesen, der in gut zwei Wochen über die Vorlage entscheidet. Vom finanziellen Engagement verspricht sich die Stadtregierung den Erhalt des grossen Saals, der andernfalls mit dem geplanten Verkauf des Hotels umgenutzt werden könnte. cn/hw

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema