Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SVPlanciert den Wahlkampf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Liste der SVP See und Unabhängige umfasst 15 Personen, die das breite Spektrum der SVP dokumentieren: Unternehmer, leitende Beamte und Angestellte, Landwirte, Hausfrauen mit Engagement für die Öffentlichkeit, Akademikerinnen und handwerklich gebildete Personen.

In der Verfassung werden die öffentlichen Aufgaben. Um die steuerliche Belastung senken zu können, müsse der Staat sich auf zentrale Aufgaben beschränken. Es seien dies v.a. die Gewährung von Bildung, Sicherheit und Freiheit der Bürgerinnen und Bürger.
Die Verfassung bestimmt die sozialen Rechte (und Pflichten) und somit die Soziallasten von morgen. Die Sozialpolitik müsste deshalb vom Gedanken der Finanzierbarkeit geleitet werden, auch wegen der Verantwortung gegenüber zukünftigen Generationen.
Die neue Verfassung bestimmt das wirtschaftliche Umfeld mit. Sie müsse deshalb Rahmenbedingungen ermöglichen, welche der wirtschaftlichen Eigeninitiative genügend Freiraum lassen.
Die neue Verfassung beeinflusst das Familienleben. Die Verfassung solle deshalb Bestimmungen enthalten, die die Gründung und den Erhalt der Familie fördern. Dabei gelte es, der gesellschaftlichen Entwicklung des Begriffs Familie Rechnung zu tragen.
Die Stimmbürger würden an der Urne voraussichtlich in rund drei Jahren über die neue Verfassung abstimmen können. Zu einzelnen wichtigen Themen werden sogar Varianten vorliegen. Mit der Zusammensetzung des Verfassungsrats werde aber die politische Richtung der neuen Verfassung vorgespurt.

Mehr zum Thema