Ein über weite Strecken solides Gottéron setzte sich in Lausanne mit 5:4 im Penaltyschiessen durch. Mitunter verantwortlich dafür, dass es für die Freiburger nicht…
Ein über weite Strecken solides Gottéron setzte sich in Lausanne mit 5:4 im Penaltyschiessen durch. Mitunter verantwortlich dafür, dass es für die Freiburger nicht drei Punkte gab, war Christoph Bertschy, der Düdinger beim LHC.
Er steht selten im Scheinwerferlicht, dabei spielt Benjamin Chavaillaz immer gegen die gegnerischen Toplinien und ist für Gottéron auf und neben dem Eis wertvoll….
Er steht selten im Scheinwerferlicht, dabei spielt Benjamin Chavaillaz immer gegen die gegnerischen Toplinien und ist für Gottéron auf und neben dem Eis wertvoll.
Gottéron-Experten und Statistikfreaks, Hockeyfans mit Elefantengedächtnis, aufgepasst! Ihr müsst euch heute sehr anstrengen. In diesem speziellen Gottéron-Quizzticle sind jeweils die besten – oder unrühmlichsten…
Gottéron-Experten und Statistikfreaks, Hockeyfans mit Elefantengedächtnis, aufgepasst! Ihr müsst euch heute sehr anstrengen. In diesem speziellen Gottéron-Quizzticle sind jeweils die besten – oder unrühmlichsten – Gottéron-Spieler gesucht. Pro Kategorie gilt es 15 Spieler zu nennen, die in verschiedensten Klassementen in der Allzeit-Bestenliste zu finden sind. Die Kategorien sind sehr unterschiedlich.
Gute Neuigkeiten bei Gottéron: Philippe Furrer, der letzten Freitag in Davos nach einem Schlag gegen den Kopf kurz vor Spielende vom Eis geführt werden…
Gute Neuigkeiten bei Gottéron: Philippe Furrer, der letzten Freitag in Davos nach einem Schlag gegen den Kopf kurz vor Spielende vom Eis geführt werden…
Gegen ein alles andere als unwiderstehliches Davos kassierte Gottéron am Freitag im vierten Duell die erste Niederlage. Die Freiburger verloren nicht nur das Schlussdrittel…
Gegen ein alles andere als unwiderstehliches Davos kassierte Gottéron am Freitag im vierten Duell die erste Niederlage. Die Freiburger verloren nicht nur das Schlussdrittel klar, sondern womöglich auch Philippe Furrer.
Gottéron-Stürmer Mauro Jörg spielt im Unterzahlspiel der Freiburger eine zentrale Rolle. Im Boxplay opfert sich der 30-jährige Bündner auf, indem er sich mitunter in…
Gottéron-Stürmer Mauro Jörg spielt im Unterzahlspiel der Freiburger eine zentrale Rolle. Im Boxplay opfert sich der 30-jährige Bündner auf, indem er sich mitunter in die harten Schlagschüsse des Gegners wirft.
Die 16. Saison wird nicht seine letzte bleiben: Andrei Bykow hat seinen Vertrag bei Gottéron um zwei Jahre bis 2023 verlängert. Den Club zu…
Die 16. Saison wird nicht seine letzte bleiben: Andrei Bykow hat seinen Vertrag bei Gottéron um zwei Jahre bis 2023 verlängert. Den Club zu verlassen war für den 33-Jährigen nie eine ernsthafte Option.
Er war schon so lange bei den Bulls, dass er in Düdingen noch mit Julien Sprunger und Andrei Bykow zusammenspielte. Nun hört Philipp Fontana…
Er war schon so lange bei den Bulls, dass er in Düdingen noch mit Julien Sprunger und Andrei Bykow zusammenspielte. Nun hört Philipp Fontana auf – und blickt gemeinsam mit einigen seiner Weggefährten zurück auf Höhepunkte, Tiefpunkte und lustige Momente seiner langen Karriere.
Radio Sense sucht eine Moderatorin oder einen Moderator für die Liveübertragungen der Gottéron-Spiele, schreibt der Kleinreport, der Mediendienst der Schweizer Kommunikationsbranche, in einer Mitteilung. Bis…
Radio Sense sucht eine Moderatorin oder einen Moderator für die Liveübertragungen der Gottéron-Spiele, schreibt der Kleinreport, der Mediendienst der Schweizer Kommunikationsbranche, in einer Mitteilung. Bis…
default
04.03.21