Im Rahmen des 5. Sensler Kunst-Wettbewerbs hat die Jury drei Werke ausgezeichnet. Den ersten Platz belegt das Objekt «Nähe ist eine Frage der Perspektive…
Im Rahmen des 5. Sensler Kunst-Wettbewerbs hat die Jury drei Werke ausgezeichnet. Den ersten Platz belegt das Objekt «Nähe ist eine Frage der Perspektive – Trilogie» der Künstler Isabelle Lötscher und Thomas Aebischer.
44 Künstlerinnen und Künstler haben sich mit dem Thema Nähe auseinandergesetzt und ihre Ideen kreativ umgesetzt. Ihre Werke sind beim 5. Sensler Kunst-Wettbewerb ab…
44 Künstlerinnen und Künstler haben sich mit dem Thema Nähe auseinandergesetzt und ihre Ideen kreativ umgesetzt. Ihre Werke sind beim 5. Sensler Kunst-Wettbewerb ab Freitag im Sensler Museum in Tafers zu sehen. 
«Espace recomposé» heisst der Film, der am Freitag im Arena-Kino in Freiburg gezeigt wird. Es ist das Produkt einer gelungenen Zusammenarbeit zwischen dem Regisseur…
«Espace recomposé» heisst der Film, der am Freitag im Arena-Kino in Freiburg gezeigt wird. Es ist das Produkt einer gelungenen Zusammenarbeit zwischen dem Regisseur Mark Olexa und dem Dirigenten der Landwehr, Benedikt Hayoz, und dessen Orchester.
Der Verein Pflegende Angehörige Freiburg (PA-F) lädt im Anschluss an seine Generalversammlung alle pflegenden Angehörigen ins Theater ein. Zwei Gruppen werden Szenen nachspielen, die…
Der Verein Pflegende Angehörige Freiburg (PA-F) lädt im Anschluss an seine Generalversammlung alle pflegenden Angehörigen ins Theater ein. Zwei Gruppen werden Szenen nachspielen, die die Zuschauerinnen und Zuschauer aus dem Alltag kennen.
Wie tönt eine nachhaltige Landwirtschaft, wie klingen erneuerbare Energien, und welche Musik ist für Biodiversität und Klimaschutz angebracht? Dieses Fragen haben 15 Musikerinnen und Musiker…
Wie tönt eine nachhaltige Landwirtschaft, wie klingen erneuerbare Energien, und welche Musik ist für Biodiversität und Klimaschutz angebracht? Dieses Fragen haben 15 Musikerinnen und Musiker versucht zu beantworten – mit Punk und Jodel. Das Resultat ist nun zu hören.
Einst hatte Konditormeister Henri Perriard ein Geschäft an der Lausannegasse. Er hat aber nicht nur Brot und Pralinés hergestellt, sondern auch geschrieben. Und zwar über…
Einst hatte Konditormeister Henri Perriard ein Geschäft an der Lausannegasse. Er hat aber nicht nur Brot und Pralinés hergestellt, sondern auch geschrieben. Und zwar über das, was er vor der Nase hatte: die Lausannegasse. Seine Aufzeichnungen sind nun in einer Ausstellung zu sehen – natürlich in der Lausannegasse.
In der Kilbi-Zeit werden mehrere Bäckereien ein spezielles Kilbi-Sandwich verkaufen. Mit dieser Aktion sollen die Traditionen der Kilbi bekannter gemacht werden, wie Terroir Freiburg…
In der Kilbi-Zeit werden mehrere Bäckereien ein spezielles Kilbi-Sandwich verkaufen. Mit dieser Aktion sollen die Traditionen der Kilbi bekannter gemacht werden, wie Terroir Freiburg…
Nach einem knappen Jahr Kulturpause ist Theater in Freiburg ab Ende September wieder zurück. Im abwechslungsreichen Programm greifen deutsche und Schweizer Theater-Ensembles aktuelle Themen…
Nach einem knappen Jahr Kulturpause ist Theater in Freiburg ab Ende September wieder zurück. Im abwechslungsreichen Programm greifen deutsche und Schweizer Theater-Ensembles aktuelle Themen auf. Doch auch klassische Stücke kommen nicht zu kurz.
default
20.09.21