Wären Anfang Oktober eidgenössische Wahlen gewesen, wäre die SVP mit 26,6 Prozent klar die stärkste Partei geblieben. Die Grünliberalen hätten im Vergleich zu den…
Wären Anfang Oktober eidgenössische Wahlen gewesen, wäre die SVP mit 26,6 Prozent klar die stärkste Partei geblieben. Die Grünliberalen hätten im Vergleich zu den Wahlen 2019 um zwei Punkte auf 9,8 Prozent zugelegt. Die FDP hätte 1,5 Prozentpunkte verloren.
Der Freiburger Politologe Nicolas Hayoz ist überzeugt, dass Isabelle Chassots Persönlichkeit den Ausschlag für ihre Wahl in den Ständerat gab. Er ist überrascht, wie wenig…
Der Freiburger Politologe Nicolas Hayoz ist überzeugt, dass Isabelle Chassots Persönlichkeit den Ausschlag für ihre Wahl in den Ständerat gab. Er ist überrascht, wie wenig sie vergessen ging. Er findet aber auch Fehler aufseiten der Linken.
Isabelle Chassot (Die Mitte) ist die unbestrittene Siegerin der Ergänzungswahl in den Ständerat. Sie erzielt über 22’000 Stimmen mehr als ihr Widersacher Carl-Alex Ridoré…
Isabelle Chassot (Die Mitte) ist die unbestrittene Siegerin der Ergänzungswahl in den Ständerat. Sie erzielt über 22’000 Stimmen mehr als ihr Widersacher Carl-Alex Ridoré (SP). Chassot war in allen Bezirken überlegen. Damit holt sich die Mitte-Partei ihren vor zwei Jahren verlorenen Sitz wieder zurück.
Die Bürgerlichen freuen sich über die Wahl von Isabelle Chassot….
Die Bürgerlichen freuen sich über die Wahl von Isabelle Chassot.
Isabelle Chassot (Die Mitte) hat mit einem deutlichen Resultat den Einzug in den Ständerat geschafft. Das sagt FN-Chefredaktor Christoph Nussbaumer dazu….
Isabelle Chassot (Die Mitte) hat mit einem deutlichen Resultat den Einzug in den Ständerat geschafft. Das sagt FN-Chefredaktor Christoph Nussbaumer dazu.
Mitte-Präsident Damiano Lepori ist überaus zufrieden mit dem Resultat der Ständerats-Ersatzwahl. Die Präsidentinnen von SP, Grünen und CSP sind enttäuscht und hoffen auf eine…
Mitte-Präsident Damiano Lepori ist überaus zufrieden mit dem Resultat der Ständerats-Ersatzwahl. Die Präsidentinnen von SP, Grünen und CSP sind enttäuscht und hoffen auf eine Revanche 2023. 
Das Freiburger Stimmvolk hat gewählt: Isabelle Chassot (CVP Die Mitte) zieht in den Ständerat ein. Sie gewinnt 62,7 Prozent aller Stimmen und schlägt damit…
Das Freiburger Stimmvolk hat gewählt: Isabelle Chassot (CVP Die Mitte) zieht in den Ständerat ein. Sie gewinnt 62,7 Prozent aller Stimmen und schlägt damit Carl-Alex Ridoré (SP) klar. Alle Informationen zum Verlauf dieser Wahl finden Sie in unserem Liveticker.
Heute Sonntag entscheidet sich, ob Carl-Alex Ridoré (SP) oder Isabelle Chassot (Die Mitte) ins Stöckli einzieht. Das Resultat publizieren die «Freiburger Nachrichten» sofort. …
Heute Sonntag entscheidet sich, ob Carl-Alex Ridoré (SP) oder Isabelle Chassot (Die Mitte) ins Stöckli einzieht. Das Resultat publizieren die «Freiburger Nachrichten» sofort. 
Der Ständerat diskutiert heute Mittwoch über die Frage, ob Ermittlungsbehörden künftig aus DNA-Spuren etwa die Haar- und Augenfarbe, das Alter oder die biogeografische Herkunft…
Der Ständerat diskutiert heute Mittwoch über die Frage, ob Ermittlungsbehörden künftig aus DNA-Spuren etwa die Haar- und Augenfarbe, das Alter oder die biogeografische Herkunft herauslesen dürfen. Heute darf nur das Geschlecht bestimmt werden.
default
18.10.21