Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Thermalbad ist einen Schritt weiter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wellness- und Thermalbad Schwarzsee: Die Aktienzeichnung steht vor dem Abschluss

SCHWARZSEE. Im Mai wurde die Frist für die Aktienzeichnung um drei Monate verlängert. Denn von den vorgegebenen 2,5 Millionen Franken für die Aktienzeichnung fehlten noch 200 000 Franken. Nun ist das Geld zusammen. «Wir haben es bald geschafft», freut sich Ruedi Vonlanthen, Präsident des Initiativkomitees. Die Finanzierung des Projekts verlangt eine Investition von 10 Millionen Franken. Davon sind 2,5 Millionen Fr. über die gezeichneten Aktien mit Geld- und Sacheinlagen zusammengekommen. Rund 3,5 Millionen werden als Hypothekarkredit von der Freiburger Kantonalbank finanziert. Die restlichen vier Millionen Fr. sollten mit Beiträgen der Regionalförderung des Bundes und des Kantons abgedeckt werden. Doch hiefür gibt es noch keine schriftliche Zusage. Die Initianten sind jedoch optimistisch und wollen mit dem Bau im Frühjahr beginnen. il

Bericht auf Seite 3

Mehr zum Thema