Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Töfffahrer stirbt bei Kollision mit einem Auto

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 43-jähriger Motorradlenker fuhr am frühen Mittwochabend im Vivisbachbezrik von Granges in Richtung Attalens. Wie die Kantonspolizei Freiburg gestern mitteilte, setzte der Töfffahrer eingangs des Dorfes Attalens in einer Rechtskurve zu einem Überholmanöver an. Plötzlich sah er sich einem Auto gegenüber, das in der Gegenrichtung fuhr. Die Frontalkollision mit diesem Auto, das von einem 42-jährigen Mann gelenkt wurde, war unausweichlich.

Laut Polizeiangaben erlitt der Töfffahrer bei der Kollision so schwere Verletzungen, dass er trotz raschem Eintreffen der Rettungssanität noch auf der Unfallstelle verstarb. Während der Rettungsaktion war die Strasse zwischen Granges und Attalens während dreieinhalb Stunden gesperrt.

cn

Mehr zum Thema