Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Touristenzüglein ist auf Kurs

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten Auf den Tag genau einen Monat nach seiner Jungfernfahrt hat der «Stedtlibummler» in Murten am Donnerstag seinen 1000. Passagier befördert. Der Betreiber des Touristenzügleins, Philipp Wieland, ist über diesen Start in der Nebensaison glücklich, zumal der Mai bisher nicht mit gutem Wetter von sich reden machte. «Ich bin zuversichtlich, dass wir unser Jahresziel von 10 000 Passagieren erreichen», sagt Wieland. Der Zug auf Rädern fährt viermal pro Tag einen einstündigen Rundkurs entlang der Sehenswürdigkeiten in und um Murten. Das Gefährt mit 40 Sitzplätzen sei nicht nur am Wochenende gut besetzt, sondern auch unter der Woche, sagt Wieland: «Dann transportieren wir vor allem Gruppenreisende, am Wochenende eher Einzeltouristen.» Finanziell rentiert hat die Investition laut Wieland bisher noch nicht – dies könne aber schon gegen Ende des Sommers der Fall sein. mk

Vorschau

Unterhaltung mit ChueLee und Oesch’s

GEmpenach Heute beginnt mit dem Vorschiessen auch das Unterhaltungsprogramm zum Feldschiessen 2010 im Seebezirk: Das Festzelt gehört «Oesch’s den Dritten» und «ChueLee». Am Feldschiessen vom 28. bis 30. Mai treten die «5er Mocke», die «Alpin Vagabunden» und die Musikgesellschaft Ferenbalm auf. luk

Festplatz, Gempenach. Sa., 22. Mai, 20 Uhr. www.feldschiessen2010.ch

Internationales Toyota-Supra-Treffen

MurtenHeute werden auf Murtens Strassen Toyota Supras aller Generationen zu sehen sein: Rund 50 Fahrer aus Europa haben sich in Murten zum 6. Internationalen Supra-Treffen verabredet. Neben Leistungstests an den Fahrzeugen steht der Anlass im Zeichen des gemütlichen Austausches und Zusammenseins. luk

Laufend und walkend durch die Rebberge

Nant Der Volkslauf «La Foulée du Vully» findet am Pfingstmontag zum zweiten Mal statt. Nach dem Starterfolg im letzten Jahr mit 450 Teilnehmern bietet die «Foulée» wieder verschiedene Strecken: So führt der grosse Parcours über 10,3 Kilometer (für Läufer und Walker) und die Strecke für Volksläufer und Nordic Walker über 5,3 Kilometer. Zudem gibt es Kinder-Läufe über 1,8 und 0,9 Kilometer sowie einen «Kükenlauf» über 500 Meter. mk

La Foulée du Vully, Mehrzweckhalle Nant. Mo., 24.5. Erwachsene ab 10 Uhr, Kinder ab 14 Uhr. Anmeldungen vor Ort (bis eine Stunde vor dem Start) oder auf www.lafouleeduvully.ch

Frühlingsmarkt in Kerzers

KerzersAm Dienstag findet der traditionelle Maimarkt statt. Dabei verwandelt sich der Bahnhofplatz in einen bunten Markt mit Ständen von Marktfahrern und einheimischen Gewerblern und Vereinen. luk

Bahnhofplatz, Kerzers. Di., 25. Mai.

Mehr zum Thema