Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

TPF-Manager an der Spitze von Tariforganisation

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Helmut Eichhorn, Leiter des Departements Verkauf bei den Freiburgischen Verkehrsbetrieben (TPF) wurde am Mittwoch zum neuen Geschäftsführer der Schweizer Tariforganisation des öffentlichen Verkehrs, CH-Direct, ernannt. Wie die TPF in einem Communiqué mitteilen, verfügt der 44-Jährige über mehr als 20 Jahre Erfahrung im öffentlichen Verkehr. Seit 2003 ist er für die TPF tätig. Helmut Eichhorn ersetzt bei CH-Direct per 1. Juli die interimistischen Co-Geschäftsführenden Jeannine Pilloud und Markus Thut.

CH-Direct ist seit 2016 eine eigenständige Organisation, die 250 Transportunternehmen zusammenschliesst. Sie befasst sich mit Beschlüssen zu Tarifen, Sortimenten und Vertriebskanälen, die gemeinsam gefällt werden.

jcg

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema