Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Training für die Eltern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Viele Eltern sehen der Zeit, in der ihre Kinder zu Jugendlichen werden, mit einiger Besorgnis entgegen. Sie fragen sich, wie wohl mit den unterschiedlichen Vorstellungen von Eltern und Jugendlichen umzugehen ist. Wie sich Kompromisse finden lassen. Und was wohl zu tun ist, damit Kinder Risiken erkennen und diese auch vermeiden. Solche und ähnliche Fragen werden im Kurs «Teen-Triple- P» zur Sprache gebracht.

Der neue Kurs richtet sich an Mütter und Väter von 11- bis 16-jährigen Jugendlichen. Das Familieninstitut will das Angebot gleich auf seine Wirkung hin prüfen. Daher sind rund 100 Elternpaare gesucht, die bereit sind, an der entsprechenden Studie teilzunehmen. In Freiburg wohnhafte Eltern, die sich verpflichten, die Fragebögen auszufüllen, bezahlen nur 50 Prozent des Kursgeldes.

Mehr zum Thema