Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Tue ryyme ù dichte ù bliib niit stùmm»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

«Tue ryyme ù dichte ù bliib niit stùmm»

Freiburg Im März veranstaltet die Pädagogische Hochschule Freiburg erneut den Vorlesewettbewerb für Schülerinnen und Schüler der 5. Primarklasse. Dabei können die Jugendlichen aus einem Buch vorlesen oder selbst geschriebene Texte vortragen. Ziel des Wettbewerbs ist es, Kinder beim Lesen und in ihrer Sprachkompetenz zu unterstützen. Das Amt für den deutschsprachigen Unterricht begleitet das Projekt. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bis zum 17. Februar über Internet anmelden.cf

www.phfr.ch/mi/vorlesewettbewerb

Mehr zum Thema