Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

TV Alterswil feiert sein 60-jähriges Bestehen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 17. März fand mit 67 Mitgliedern die 60. Generalversammlung des TV Alterswil im Restaurant Alpenrose statt.

Durch das spezielle Jubiläums-Programm führte der Präsident Beat Waeber. Der Anlass startete mit einem Apéro. Für Unterhaltung sorgte zwischendurch das Duo Jobert und Pancetta. Abgerundet wurde der Abend mit einer Diashow und einem feinen Dessertbuffet. Nach dem offiziellen Teil folgte der gemütliche Ausklang.

Der TV Alterswil konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken: Alle Vereinsanlässe waren ein Erfolg. Besonders die Organisation und Durchführung des Jugitag FTSU/SVKT 2017 durfte als Höhepunkt erwähnt werden. Weiter wurde den Mitgliedern die Studie des neuen Mehrzweckgebäudes Alterswil vorgestellt.

Auch bei der diesjährigen GV gab es zahlreiche Ehrungen: Heidi Brügger, Benno Haymoz und Markus Moser feierten ihr 20-jähriges Jubiläum; Hugo Bächler gar sein 50-jähriges. Arnold Bertschy wurde von der Sport Union Schweiz mit dem Breitensport-Award ausgezeichnet.

Mehr zum Thema