Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Über 30 Projekte für Kinder und Jugendliche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vier Mal pro Jahr vergibt die Direktion für Gesundheit und Soziales mit der Kinder- und Jugendsubvention Finanzhilfen an Projekte für junge Menschen. 2017 wurden laut der Direktion 52 Dossiers eingereicht, 32 erhielten eine finanzielle Unterstützung. Mit insgesamt 170 000 Franken konnten 15 französischsprachige, zehn deutschsprachige und sieben zweisprachige Projekte von einem Zuschuss profitieren.

Umgesetzt wurde namentlich das Projekt «Boulevard« vom Zentrum «Empreinte», in dessen Rahmen sich Jugendliche zwischen 20 und 25 Jahren an Gleichaltrige wenden können, um ihr Wissen bezüglich sexueller Gesundheit zu vervollständigen. Aber auch kulturelle Projekte wurden unterstützt. So konnte eine Gruppe von Jugendlichen beim Festival «Les Georges» in Freiburg hinter die Kulissen blicken und einen Film produzieren. Eine andere Gruppe konnte im Rahmen einer Feuer-Performance am Murtner Lichtfestival auftreten.

jcg

Mehr zum Thema