Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Über Reformierte und die Täufer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Pfarrer Rolf Bolliger und Christoph Bühler debattieren über Zwinglis Reformation und dessen Umgang mit den Täufern. Diese lehnten die Kindertaufe ab. Die reformierte Staatskirche fühlte sich herausgefordert und verfolgte die Gemeinschaft.

fca

Vereinshaus EGW, Kerzers. Di. 28. März, 20 Uhr.

Mehr zum Thema