Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unangenehme Überraschung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Artikel über das von der Stadt verhängte Parkverbot am Lorettoweg, Freiburg, war eine unangenehme Überraschung für jene Gruppe von Steuerzahlern, die sich dagegenstellte. Was im Bericht nicht erwähnt wurde, ist, dass das Dossier vier Jahre beim Oberamt das Saanebezirks hängenblieb, dass ein Teil der Dokumentation vom Oberamt nie an uns geliefert wurde, trotz wiederholter Nachfrage. Es stellt sich nun die Frage, weshalb sich die «Freiburger Nachrichten» nicht mit uns in Verbindung setzten, um etwas mehr über diese Sache zu erfahren. Dann hätten sie erfahren, dass der Lorettoweg gar nicht steil ist und dass auch das grösste Fahrzeug der Stadt neben einem an der engsten Stelle parkierten Personenwagen gut durchfahren kann. Und vieles mehr. Hans Werhonig, Freiburg

Mehr zum Thema