Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Union steigt in die NLA auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

26 Jahre lang war die Union Tafers-Freiburg eine feste Grösse in der Badminton-NLA, ehe sie letztes Jahr in die zweithöchste Liga relegiert worden ist. Am Wochenende ist den Freiburgern nun der direkte Wiederaufstieg gelungen. Nach dem 4:4-Remis im Hinspiel beim BC Zürich gewannen sie am Sonntag das Rückspiel mit 5:3.

In Hinblick auf nächste Saison in der Nationalliga A will sich die Union nun mit ausländischen Spielern verstärken. «Ansonsten stehen wir auf verlorenem Posten», sagt Spielertrainer Olivier Andrey. ms

Bericht Seite 13

Mehr zum Thema