Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Velofahren auf neuem Teer – ein Aufsteller

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg FN-Leserin Margrit Baechler hat sich über das Ende von Strassenbauarbeiten gefreut. «Bei schönem Wetter bin ich viel mit dem Velo unterwegs», schreibt sie per Mail. In den letzten Wochen sei das Teilstück Düdingen-Kleingurmels neu geteert worden. «Mit grosser Freude habe ich festgestellt, dass nun durchgehend ein gelber Velostreifen markiert ist und ich fühle mich auf dieser ‹schnellen› Strecke nun sicher», schreibt Margrit Baechler. «Ich glaube, auch die Strassenmarkierer haben sich über meinen Dank gefreut.»

Aufsteller gesucht

Im Rahmen der Aktion «Aufsteller der Woche» suchen die FN Berichte über spannende Begegnungen, positive Erlebnisse und Glücksmomente. Haben auch Sie einen Aufsteller der Woche erlebt? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, 1700 Freiburg; Fax: 026 4264740, E-Mail: fn.redaktion@ freiburger-nachrichten.ch – bitte immer mit dem Vermerk «Aufsteller der Woche». im

Mehr zum Thema