Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verene Egger ist 100 Jahre alt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Verene Egger ist am 21. November 1918 zur Welt gekommen und erhält heute Besuch von Staatsrat Didier Castella und dem Freiburger Syndic Thierry Steiert; die beiden überbringen ihr das Geschenk für Hundertjährige, wie die Staatskanzlei mitteilt.

Seit 1942 im Perollesquartier

Die Jubilarin ist in Worblaufen bei Bern aufgewachsen und hat die Handelsschule absolviert. 1936 machte sie einen Sprachaufenthalt in London, 1942 zog sie nach Freiburg ins Perollesquartier und arbeitete als Chefsekretärin bei der Tellko. Ab 1968 war sie mit Wilhelm Schneider liiert; dieser verstarb 1980.

Dank der Unterstützung der Spitex kann Verene Egger noch heute im gemeinsamen Heim leben.

njb

Mehr zum Thema