Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verlängerte Bundesfeier

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

münchenwiler

Verlängerte Bundesfeier

Eine Festansprache zum 1. August von Regierungsrat Hans-Jürg Käser und Gratis-Grillsteaks genügen den Gemeinden Münchenwiler und Clavaleyres im Jubiläumsjahr «200 Jahre zurück im Kanton Bern» nicht. Die Gemeinde verlängert die Feierlichkeiten diesmal bis zum Wochenende.Am Freitag organisiert der Jugendverein ab 21 Uhr ein Fest. Als DJ waltet Urs Rindlisbacher.Am Samstag trifft sich die Bevölkerung von Münchenwiler und Clavaleyres mit Leuten, die eine Beziehung zu einer der beiden Gemeinden haben – zum Beispiel hier die Schule besucht haben oder heimatberechtigt sind.Das Fest beginnt um 17 Uhr. Für Unterhaltung sorgen der Jodlerklub Bärnersenne und das Trio Röstigrabe.Die über 250 Jahre alte Feldschützengesellschaft Münchenwiler-Clavaleyres weiht bei dieser Gelegenheit ihre neue Standarte ein. hi/Comm.

Mehr zum Thema