Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vom Rechtsanwalt zum Politiker

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vom Rechtsanwalt zum Politiker

Jean-Claude Cornu ist am 1. April 1956 geboren und wohnt mit seiner Familie in Romont. Nach der Matura am Kollegium St. Michael studierte er zuerst ein Jahr an der Philosophischen Fakultät der Universität Freiburg und ein weiteres Jahr Englisch in London. Dann nahm er das Rechtsstudium in Freiburg auf, welches er mit dem Lizentiat «beider Rechte» und dem Anwaltspatent abschloss. Darauf folgte ein Nachdiplomstudium in Louisiana/USA.Ab 1988 war er Partner einer Anwaltspraxis in Freiburg. 1994 wurde er zum Oberamtmann des Glanebezirks gewählt, ein Amt, das er bis heute innehat. In dieser Eigenschaft präsidiert er verschiedene Bezirkskommissionen und alternierend die Region Glane-Vivisbach. Er ist Präsident der Oberamtmännerkonferenz. Zusätzlich vertrat er von 1999 bis 2003 die FDP im Ständerat. wb

Mehr zum Thema