Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vom typischen Sensler

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Was macht einen typischen Sensler, eine typische Senslerin aus? Ist es die Sprache? Gibt es eine Charaktereigenschaft, die nur diesen 44 000 Menschen eigen ist? Diesen Fragen sind die FN in der diesjährigen Sonderbeilage «Sensebezirk» nachgegangen. Auf der Suche nach Senslerness und Heimatgefühl haben elf Personen aus den verschiedensten Bereichen im Gespräch von ihrem Leben, ihrer Arbeit und ihren Hobbys erzählt. Jede Geschichte ist spannend und stellt ein Puzzleteil eines Ganzen dar: eines Bezirks mit vielen verschiedenen Facetten.

im

Beilage Seiten 23–44

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema