Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Was ist Kunst?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Als Auswärtige war ich seinerzeit über die Grandfey-Brücke gelaufen. Unwissend fragte ich mich, was das soll, solchen Rost hinzustellen. Das ist eine Verschandelung der SBB-Brücke. Heute frage ich mich immer mehr, was ist Kunst? Ich könnte auf dem Bahnhofplatz Strohballen aufstellen und sagen, es ist Kunst. Was ist Kunst? Rostbalken oder Rostbleche kann jeder aufstellen, nur der Name zählt, und es kostet Unmengen an Geld.Ob diese Kunst gestiftet ist oder nicht, stellt sich die Frage, ob Freiburg jede (Rost-) Kunst bezahlt, die aufgestellt wird? Haben die Steuerzahler auch ein Mitspracherecht? Ich glaube nicht, denn sonst wäre die 120 000 Franken teure Rostkunst nicht dort.Der Handlauf soll bleiben, wo er ist, man kann ihn notfalls auch am Boden befestigen. Erika Lienhard, Schmitten

Mehr zum Thema