Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wechsel im Verkaufsteam

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 In der Filiale Murten der Freiburger Nachrichten AG hat es per Ende September im Verkaufsteam einen Wechsel gegeben: Kundenberater Ueli Moduli erreichte das Pensionsalter und trat deshalb vor wenigen Tagen in den wohlverdienten Ruhestand. Moduli war seit 1998 Aussendienstmitarbeiter der Freiburger Nachrichten AG. Im ersten Jahr war er für die Stadt Freiburg und die Agglomeration zuständig, danach wechselte er in die Filiale Murten, wo er 15 Jahre als Kundenberater für die Inserateakquisition für den Seebezirk verantwortlich war. Nachdem die Freiburger Nachrichten AG im April 2010 den Murtenbieter und den Anzeiger von Kerzers übernommen hatte, übernahm Moduli auch die Verkaufsberatung für die beiden zugekauften Lokalzeitungen.

Der 65-jährige Moduli ist gelernter Schriftsetzer und hat vor seiner Anstellung bei der Freiburger Nachrichten AG als Maschinensetzer beim Murtenbieter gearbeitet. Die Geschäftsleitung und Chefredaktion sowie das ganze Team der Freiburger Nachrichten AG danken Ueli Moduli für seinen langjährigen engagierten Einsatz und wünschen ihm im neuen Lebensabschnitt alles Gute.

 Die Stelle von Ueli Moduli übernimmt per sofort Martin Bürgy, der bisher als Verkaufsberater der Freiburger Nachrichten AG den Sensebezirk betreute. hs

Mehr zum Thema