Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Weniger Arbeitslose

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BERN. Der Wirtschaftsaufschwung wirkt sich zögerlich auch auf den Schweizer Arbeitsmarkt positiv aus. Die Zahl der Arbeitslosen ist im September entgegen dem saisonalen Trend leicht gesunken. Prekär bleibt aber die Lage bei den Lehrstellen.Die Zahl der Arbeitslosen fiel um 1198 auf 121 876, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) am Freitag bekannt gab. Es ist der erste September seit sechs Jahren, in dem die Arbeitslosigkeit zurückging. Die Arbeitslosenquote verharrte aber den vierten Monat in Folge bei 3,1 Prozent.Jean-Luc Nordmann, Direktor für Arbeit im Seco, sprach insgesamt von einer «sehr positiven Entwicklung». Die September-Zahlen seien besser als erwartet ausgefallen. sda

Bericht auf Seite 15

Mehr zum Thema