Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wie Küken zu Grillpoulets werden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vom Hof auf den Teller

Alle sieben Wochen erhält der Landwirt Florian Sturny 20 000 winzige Küken. Innerhalb von 40 Tagen werden sie zu zwei Kilogramm schweren Hühnern und Hähnen gemästet. In der Poulethalle haben sie auch Tageslicht und erhalten zudem Auslauf. mir/Bild ce

Bericht Seite 2

 

Mehr zum Thema