Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wirtschaft sucht neuen Förderer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Kompetent, humorvoll, prallvoll mit Ideen und strotzend vor Zuversicht, wenn es um die Ankurbelung der Freiburger Wirtschaft ging: So haben nicht nur unzählige (potenzielle) ökonomische Neuzuzüger, sondern auch die lokalen Medienschaffenden Rudolf Zurkinden zeit seines bemerkenswert nachhaltigen Wirkens an einer der Schaltstellen des Geschäftslebens erlebt.

Nach fünfzehn Jahren in der Wirtschaftsförderung des Saanekantons – die letzten neun Jahre stand der Düdinger dieser Institution als Direktor vor – hat sich der studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschafter nun nach einem neuen Ziel umgesehen und dieses, wie die «Liberté» schreibt, in der Privatwirtschaft ausfindig gemacht.
Wer Zurkindens Nachfolge antreten wird, konnte bis gestern Abend nicht in Erfahrung gebracht werden.

Mehr zum Thema