Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zehn Kilometer Stau vor dem Gotthard-Nordportal

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vor dem Gotthard-Nordportal hat sich am Samstagmittag auf der Autobahn A2 ein Stau von zehn Kilometern Länge gebildet. Der Zeitverlust betrug für Reisende eine Stunde und 40 Minuten.

Der Touring-Club der Schweiz (TCS) gab als Grund für den Stau zwischen Erstfeld und Göschenen im Kanton Uri Verkehrsüberlastung an, wie er auf dem Kurznachrichtendienst X, vormals Twitter, schrieb.

Bereits am Freitag war es wegen eines Unfalls im Tunnel zu einem Stau von 14 Kilometern gekommen.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Meistgelesen