Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zersiedelung: SVP Sense sagt Nein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Delegiertenrat der SVP Sense hat einstimmig die Nein-Parole für die Zersiedelungsinitiative gefasst. Sie sei zwar gut gemeint, die Auswirkungen seien jedoch kontraproduktiv, heisst es in der Mitteilung. Gutes landwirtschaftliches Kulturland zu schützen, sei eigentlich auch im Sinne der SVP. Mit dem neuen Raumplanungsgesetz von 2013 sei den Anliegen der Initianten weitgehend Rechnung getragen. Die Initiative hätte auch negative Auswirkungen für die Landwirtschaft, heisst es in der Mitteilung.

im

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema