Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zeugen gesucht nach Unfall mit Fussgängerin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Montag kurz vor 6 Uhr überquerte eine Frau einen Zebrastreifen auf der Route de Château-d’Affry in Givisiez. Ein Auto, das auf der Strasse in Richtung Chassotte fuhr, stiess gegen die Fussgängerin. Diese wurde in die Luft geworfen und landete unsanft auf dem Teer. Der unbekannte Fahrer verliess den Unfallort, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Sie konnte sich selbst zu einem Arzt begeben. Nun sind der Fahrer und allfällige Zeugen des Unfalls gebeten, sich bei der Kantonspolizei unter 026 304 17 17 zu melden.

chs

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema