Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zukunft: Das Präsidium ist noch vakant

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Trotz des rückläufigen Markenverkaufs blicken Wolfgang Steiert und Franz Kolly positiv in die Zukunft. «Das Werk muss erhalten bleiben», sagt Kolly. Wolfgang Steiert wünscht sich, dass das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Bezirkskommission so bleibt und die zukünftige Suche nach Freiwilligen nicht erfolglos ist. Die Stelle als Sekretärin/Kassierin der Pro Juventute Sensebezirk hat Claudia Erne Schneuwly aus Düdingen übernommen. Das Präsidium ist noch vakant. Seit 2006 unterstützt die Stiftung «applico» die Pro Juventute bei der Organisation des Markenverkaufs. ak

Mehr zum Thema