Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Kollisionen auf der Leimera

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Zwei Kollisionen auf der Leimera

FreiburgAm Dienstagmorgen um 07.20 Uhr ist es zu Kollisionen zwischen Murten und Salvenach gekommen, schreibt die Kantonspolizei in einer Medienmitteilung. Eine 20-jährige Automobilistin hatte zu spät bemerkt, dass die Fahrzeugkolonne auf der Leimera, kurz vor der Bushaltestelle, ins Stocken geriet. Trotz eines Bremsmanövers prallte ihr Wagen in das Auto vor ihr, das von einem 32-Jährigen gelenkt wurde. Diese Kollision löste einen zweiten Aufprall aus: Das Fahrzeug des 32-Jährigen stiess gegen das Auto vor ihm. Die 20-jährige Lenkerin musste mit Verletzungen in das Spital nach Merlach geführt werden. at

Mehr zum Thema