Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zweisprachigkeit per Videobotschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wegen der Covid-19-Pandemie gibt es heuer keine öffentlichen Veranstaltungen zum Tag der Zweisprachigkeit. Die Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft hat sich einen anderen Weg überlegt, um diesem für den Kanton so wichtigen Thema Gewicht zu geben. Nun lädt sie die Freiburgerinnen und Freiburger ein, in einer Videobotschaft mitzuteilen, was die Zweisprachigkeit für sie bedeutet. Die Beiträge werden gesammelt und publiziert. Anschliessend werden sie archiviert, damit in zehn oder zwanzig Jahren auf den durchlaufenen Weg zurückgeblickt werden kann.

Wie wird die Zweisprachigkeit in Freiburg im Jahr 2020 im Alltag gelebt? Wie wird sie wahrgenommen und was bringt sie? Die Antwort auf diese Fragen interessiert die Direktion. Die kurzen Videobotschaften (maximal 30 Sekunden für Privatpersonen, eine Minute für Schulen, Institutionen und so weiter) wird sie am 26. September 2020, dem Tag der Zweisprachigkeit, auf der Website www.fri2frei.ch und in den sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Die Direktion weist darauf hin, dass die Zweisprachigkeit im Kanton schon stark fortgeschritten sei. Dies zeige sich etwa darin, dass ein Viertel der freiburgischen Maturitäten heute zweisprachig seien und auch die zweisprachigen Ausbildungen, die mit einem eidgenössischen Fähigkeitsausweis enden, seien am Zunehmen. Die Situation habe sich also seit dem Anfang der 1990er-Jahre grundlegend verändert.

im

Videos bis 18. September per WhatsApp senden an: Tel. 077 503 03 42 oder via swisstransfer an info@fri2frei.ch

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema