Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

3. Saisonsieg für Vik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Einzelwettkampf (2 Sprünge, 15-km-Langlauf): 1. Bjarte Engen Vik (No). 2. Hannu Manninen (Fi) 10,3 zurück. 3. Ronny Ackermann (De) 48,4. 4. Sampaa Lajunen (Fi) 2:29,5. 5. Sebastian Haseney (De) 2:36,1. 6. Jens Deimel (De) 2:51,7. 7. Todd Lodwick (USA) 2:59,1. 8. Jari Mantila (Fi) 3:03,3. 9. Satoshi Mori (Jap) 3:07,5. 10. Marco Baacke (De) 3:34,9. – Ferner: 30. Andreas Hurschler (Sz) 6:42,8. 40. Ivan Rieder (Sz) 11:03,0. 42. Ronny Heer (Sz) 13:52,0. – 42 klassiert.
1. Lajunen 1420. 2. Vik 1220. 3. Rygl 906. 4. Ackermann 827. 5. Kenji Ogiwara (Jap) 675. 6.Gottwald (Ö) 640. 7. Mantila 639. – Ferner: 46. Andy Hartmann (Sz) 108. 48. Rieder 107. 52. Hurschler 54. 59. Cyrill Murer (Sz) 15. 60. Lucas Vonlanthen (Sz) 13. 64. Heer 4.

Mehr zum Thema