Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Abgesagtes Konzert in der Deutschen Kirche Murten findet nun doch statt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nachdem es zuerst abgesagt wurde, findet das Konzert der Reihe «Serenade – Musik und Wort: Aufforderung zum Tanz» am 24. April in der Deutschen Kirche in Murten doch statt. Das teilt Tatjana Fuog, die künstlerische Leiterin dieser Konzertreihe, in einem Communiqué mit. Sergio Marrini an der Violine, Michele Francesco Marrini am Violoncello und Tatjana Fuog am Klavier interpretieren Stücke von Astor Piazzolla, Paul Juon und Johannes Brahms. Pfarrer Markus Vögtli liest die dazu passenden Texte.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema