Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Abplanalp fällt vier Wochen aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Pech für Marc Abplanalp: Nachdem der Gottéron-Verteidiger bereits Ende September wegen Aduktorenproblemen vier Spiele hatte aussetzen müssen, fällt er erneut aus. Im Spiel vom Dienstagabend zu Hause gegen die SCL Tigers zog sich Abplanalp eine vom Club nicht präziser kommunizierte Verletzung am Unterkörper zu. Der 31-Jährige wird rund einen Monat pausieren müssen. Um die Absenz Abplanalps zu kompensieren, holt Gottéron Luca Camperchioli zurück, der zuletzt mittels B-Lizenz an Partnerteam Martigny ausgeliehen wurde. Zudem gab der Verein bekannt, dass auch Sandro Brügger am Freitag für das Heimspiel gegen den HC Davos zum wiederholten Mal ins Kader berufen wird. fs

Mehr zum Thema