Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Aebischer wehrte 46 Schüsse ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Für in der American Hockey League (AHL) engagierten Schweizer Spieler und deren Klubs setzte es sowohl am Samstag als auch am Sonntag nur Niederlagen ab. Michel Riesen verlor mit den Hamilton Bulldogs gegen Albany 2:5 und 1:5. Der Bieler liess sich einen Skorerpunkt gutschreiben. Der Freiburger Goalie David Aebischer konnte trotz 46 abgewehrten Schüssen die 3:5-Heimniederlage der Hershey Bears gegen Philadelphia nicht verhindern. Mark Streit kam in den zwei Spielen der Springfield Falcons (4:7 gegen Québec, 3:5 in Syracuse) zu einem Assist, dem sechsten insgesamt für Springfield.

Mehr zum Thema