Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auto landet nach Crash auf dem Dach

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 85-jähriger Autofahrer hat sich am Samstagabend bei einem Selbstunfall in der Stadt Freiburg leicht verletzt. Der Mann war kurz nach 23 Uhr auf dem Neiglenweg unterwegs. Aus Unachtsamkeit rammte er ein Auto, das korrekt am rechten Strassenrand abgestellt war. Wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilt, geriet er darauf­hin nach links und knallte in eine Absperrung, worauf sich sein Auto überschlug und auf dem Dach landete. Der Senior zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde von der Ambulanz ins Spital gebracht. Das Unfallauto wurde abgeschleppt.

mos

Mehr zum Thema