Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bartsch und Pieren bleiben beim SSV

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die alpinen Cheftrainer Dieter Bartsch und Hans Pieren haben ihre Verträge mit dem Schweizer Skiverband (SSV) verlängert. Männer-Chef Bartsch bleibt bis mindestens zu den Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City, Frauen-Chef Pieren bis zur WM 2001 in St. Anton.

Bestätigt wurden auch die weitgehend ehrenamtlich tätigen Gary Furrer (Chef Skisprung) und Fredy Vogel (Chef Nordische Kombination), während Langlauf-Chef Matthias Remund, der in sich in einem Executive MBA-Programm (Master of Business Administration) weiter bildet, für ein Jahr beurlaubt wurde. Remund wird interimistisch durch Michel Antzemberger, zur Zeit Cheftrainer der Junioren-Nationalmannschaft Frauen, ersetzt.

Mehr zum Thema