Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bedeutungsloses Spiel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eishockey 1. Liga, Zwischenrunde

Dennoch hoben am Ende des Spiels alle die Arme: Marly jubelte über die erfolgreich abgeschlossene Saison, und Lausanne jubelte darüber, dass es in den Playoffs nicht auf Ajoie trifft. Marly spielte trotz der Unwichtigkeit dieser Partie ansprechend
und die Zuschauer bedankten sich dafür.

Marly – St. Lausanne 2:4 (2:0, 0:2, 0:2)

Romont. 150 Zuschauer. SR: Otter, Linder, Matthey. 2. Bonito (Vallélian) 1:0; 16. M. Egger (Rod) 2:0; 34. Cienciala (N’Goy) 2:1 (5 gegen 3); 35. Eisenring (Burdet) 2:2 (5 gegen 4); 45. Chauvy (Cienciala, Micheli) 2:3; 59. Graf (Brouze, Micheli) 2:4 (leeres Tor).
Blaser; Masdonati, Rey; Rigolet, Brasey; Mettraux, Monney; Vallélian, M. Egger, Tinguely; Bucher, Bonito, Rod; Grichting, Maillat.
San; N’Goy, Cienciala; Moulin, Deriaz; Leimer, Bovey; Flaction; Graf, Eisenring, Micheli; Brouze, Rimet, Jenny; Chauvy, Lussier, Burdet; Schuepbach.

1. Liga, Gruppe 3/A

Moutier – Ajoie 5:5. Forw. Morges – Franches-Montagnes 4:6.

1. Liga, Gruppe 3/B

Marly – Star Lausanne 2:4. Villars – Saas Grund 10:11 (4:2, 4:2, 2:7).

1. Liga, Gruppe 3, Abstiegsrunde

Martigny – Neuenburg Young-Sprinters 4:2. Rangliste: 1. Martigny 3/10 (13:13); 2. Neuenburg 3/10 (10:10); 3. Sitten 2/4.

Mehr zum Thema