Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

CVP St. Ursen mit neuem Namen und Vorstand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die CVP St. Ursen hat sich am Mittwoch, 3. November, umbenannt. Neu heisst die Ortspartei Die Mitte St. Ursen, wie sie in einem Communiqué schreibt. Zudem hat die Partei Stefan Dubach und Karin Köstinger neu in den Vorstand gewählt. Roger Marti tritt nach 17 Jahren aus dem Vorstand zurück. Die Mitglieder an der Generalversammlung haben die bisherigen Vorstandsmitglieder Pierre-André Jungo, Bernhard Schneuwly und Fabienne Wegmann bestätigt.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema