Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der WWF sucht neue Büroräume

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Das Jahr der Biodiversität prägt auch das kommende Jahr der Freiburger Sektion der Umweltschutzorganisation WWF. An der Generalversammlung vom Dienstag wies Regionalsekretärin Nicole Camponovo darauf hin, dass der WWF vom 14. bis 20. Juni die Woche der Biodiversität durchführen wird. Ein weiterer Schwerpunkt des Jahres wird der Kampf gegen ein Kleinwasserkraftwerk in der Warmen Sense bei Zollhaus sein (die FN berichteten). Im Mai zieht die Organisation um: Sie muss ihre Räume an der Cardinal-Unterführung 2D auf dem Boxal-Gelände verlassen. Noch weiss der WWF aber nicht, wo er danach Unterschlupf finden wird.

Die Generalversammlung hat drei neue Mitglieder in den Vorstand gewählt: Gladys Godel, Fanny Dumas und Irène Barras. njb

Mehr zum Thema