Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Drei leere Sitze im Gemeinderat

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

GurwolfDrei der sieben Gemeinderatssitze müssen neu besetzt werden. Dies bestätigt Oberamtmann Daniel Lehmann nach der Aussprachesitzung vom Montag. «Die zwischenmenschlichen Probleme innerhalb des Gemeinderates sassen zu tief», sagt Lehmann. Ein Gemeinderat hatte seinen Rücktritt an der Gemeindeversammlung Mitte Mai bekannt gegeben, zwei Gemeinderäte sind nun nachgezogen. hs

Bericht Seite 4

Mehr zum Thema