Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Drei SVP-Kandidaten stehen für Staatsratswahlen bereit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburger SVP hat derzeit drei mögliche Kandidaten für die Staatsratswahlen im November. Nebst den Grossratsmitgliedern Gilberte Schär und Philippe Demierre hat auch der Freiburger Generalrat David Papaux eine Kandidatur angemeldet.

Der Jurist und ehemalige Judo-Champion kündigte seine Kandidatur am Mittwoch in einem Interview in der Zeitung «La Liberté» an. Die Kantonalpartei wird ihr Ticket am 20. Mai offiziell beschliessen.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema