Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Edwards führte Villars zum wichtigen Sieg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Nationalliga B der Männer feierte Villars in Cossonay einen wichtigen 80:75 (39:34)-Sieg und tat damit einen Schritt Richtung Ligaerhalt. Drei Minuten vor Schluss führte Cossonay noch 70:65, ehe den Freiburgern die Wende gelang. Dabei verwerteten sie in der Schlussphase alle ihre sieben Freiwürfe, der Gegner hingegen nur drei von sieben. Matchwinner bei Villars war der Amerikaner Jonathan Edwards mit 42 Punkten, wobei er zudem den Kanadier Eka ausschaltete.

Aebischer 6, Ruffieux, Pereira, Charrière 6, Aubert 6, Python, Oberson 5, Dénervaud, Rey 15, Edwards 42.

Mehr zum Thema