Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eishockey Optimistisch steigt Gottérons Alain Birb

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alain Birbaum: «Wir haben viel Selbstvertrauen»

Eishockey Optimistisch steigt Gottérons Alain Birbaum in den Halbfinal gegen Servette: «Wir haben den SC Bern geschlagen. Wir haben viel Selbstvertrauen. Ich bin zuversichtlich.» Der kleingewachsene Verteidiger glaubt nicht, dass die Mannschaft nach der Sensation gegen den SCB in ein mentales Loch fällt. «Bereits in der Playoff-Quali gegen Lugano spürten wir eine grosse Erleichterung. Wir konnten uns aber gleich wieder für die Berner motivieren. Dies ist jetzt nicht anders.»

Alain Birbaum erwartet gegen die Genfer ein Derby auf Biegen und Brechen: «Servette hat gute Ausländer und vier kompetitive Linien. Und sie arbeiten wie verrückt. Wir müssen Widerstand leisten und defensiv sauber spielen. Heute müssen wir gleich zeigen, dass es für sie nicht einfach wird.» fs

Playoff-Halbfinals

Genf-Servette (2.) – Gottéron (8.)

Resultate der Qualifikation: 4:5 n. V. (a), 3:2 n. P. (h), 5:0 (a), 2:3 n. V. (h); total 7:5 Punkte. – Bisherige Playoff-Duelle: keine.

Davos (5.) – ZSC Lions (6.)

Resultate der Qualifikation: 1:2 (h), 5:2 (h), 3:2 n. P. (a), 1:2 (a); total 5:7 Punkte. – Bisherige Playoff-Duelle: Viertelfinal 2000 1:4. Final 2002 4:0. Viertelfinal 2004 2:4. Final 2005 4:1. Viertelfinal 2007 4:3.

Spieldaten

Samstag, 15. März (1. Runde). Dienstag, 18. März (2.). Donnerstag, 20. März (3.). Samstag, 22. März (4.). Evtl. Montag, 24. März (5.). Evtl. Donnerstag, 27. März (6.). Evtl. Samstag, 29. März (7.).

Mehr zum Thema