Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Elf Medaillen für junge Sensler

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am vergangenen Sonntag nahm das Nachwuchsteam der RS Sense am Jugendturnier in Martigny teil. Dabei gewann die Sensler Delegation insgesamt elf Medaillen.

Svenja Jungo, Loris Jungo, Noah Schwaller, Miriam Lötscher, Dan Wieser und Loïc Schärli zeigten starke Leistungen und holten Gold. Überzeugend erkämpften sich Jonas Schwaller, Julia Lötscher, Jan Faller und Yannick Schärli die Silbermedaille. Lukas Lötscher und Ronan Feyer schafften es als Dritte gerade noch aufs Podest. Keine Medaillen gab es für Eveline Lötscher, Melvin Feyer und Philippe Schärli.

Julia Lötscher sagte zu ihrem Silbermedaillengewinn: «Ich bin sehr zufrieden. Mir gelang es, drei meiner vier Kämpfe zu gewinnen. Jetzt bin ich müde, aber sehr glücklich mit meiner Leistung.» Angesichts der vielen guten und spannenden Kämpfe des Sensler Teams werden Lötschers Teamkameraden mit dieser Aussage sicher einverstanden sein. ds

Mehr zum Thema