Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erfolgreiches World Food Festival

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das World Food Festival brachte am letzten Wochenende kulinarische Spezialitäten aus aller Welt auf den Freiburger Georges-Python-Platz. 33 Food-Trucks und Essensstände boten sowohl Exotisches als auch Bekanntes (die FN berichteten). Nun ziehen die Organisatoren Bilanz: «Es war ein gutes Festival», sagt Laura Pelusi. «Es ist gut gelaufen, es waren immer viele Besucherinnen und Besucher auf dem Platz.» Sie schätzt, dass sich rund 14 000 Leute an den Ständen verköstigt haben. Das Organisationsteam denkt denn auch bereits ans nächste Jahr: «Wir sind daran, Bewilligungen einzuholen, auch für die Stadt Freiburg», sagt Laura Pelusi. Das World Food Festival wurde 2016 von einigen Freunden der Multikulti-Küche ins Leben gerufen und geht seither jährlich auf Tour durch die Schweiz – in diesem Jahr stehen 24 Städte auf dem Programm.

njb

Mehr zum Thema