Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Französischkurse im Park

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Den ganzen Sommer hindurch bietet das Schweizer Arbeiterhilfswerk Freiburg wieder gratis Französischkurse an. Start ist am 10. Juli. Die Kurse sind offen für alle. Sie werden auf der Schützenmatte in der Stadt Freiburg und erstmals auch im Cabalet-Park in Bulle durchgeführt. Der Unterricht findet dienstags, mittwochs und donnerstags von 17 bis 18.30 Uhr statt. Interessierte können sich um 16.30 Uhr vor Ort einschreiben. Wichtig ist den Organisatoren auch der soziale Aspekt.

rsa

Mehr zum Thema