Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fri Up unterstützt eine App, die den Zugang zu Sportkursen erleichtern will

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Start-up Boukii hat eine App entwickelt, die einen leichteren Zugang zu Sportangeboten ermöglichen soll. Zurzeit fokussiert es sich auf den Skisport, wie Fri Up mitteilt. Fri Up unterstützt das Start-up und seinen Gründer Arsène Garcia seit November 2021.

Mit der App können beispielsweise Personen einen Skikurs buchen, und die Skilehrpersonen kennen bereits im Vorfeld das Niveau der Teilnehmenden. Die App ist unter anderem im Skigebiet Les Paccots in der Testphase. Ab Juni 2022 sollte sie im Appstore erhältlich sein. Grundsätzlich will das Start-up Schulen, Lehrpersonal und Kurse verknüpfen. Künftig möchte Boukii das Angebot auch auf andere Sportkurse und -vereine ausweiten.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema